Wir sind die vielleicht renommiertesten Gutachter Deutschlands. Unsere Arbeit ist immer fundiert und seriös.

Mehr als 45.000 Gutachten haben uns gelehrt: Glaube erst einmal keinem amtlichen
Bußgeld-Bescheid.

Mit uns arbeiten mehr als 200 Partner-Anwälte in ganz Deutschland zusammen. Einer passt sicher auch zu Ihnen.

Wir unterstützen Anwälte dabei, die Verteidigung richtig aufzubauen. Nur so wird man im Streit erfolgreich sein.


WISSEN IST UNSER GRÖSSTER SCHATZ. DIREKT NACH DER ERFAHRUNG.


Hans-Peter Grün

Michael Grün

VUT ist das leistungsfähige Sachverständigenbüro in Deutschland.

Es gibt Tausende, denen wir schon zum Erfolg verholfen haben. Das bedeutet: kein Bußgeld, kein Fahrverbot. Weil beim Messungsvorgang irgendetwas nicht korrekt war. Wir arbeiten den Anwälten das aus, was in der Verhandlung den Unterschied macht. Denn diese umfangreiche Erfahrung und Expertise hat sonst Niemand. Für unsere Gutachten können wir außerdem auf unsere internen Datenbanken für Messgeräte sowie Messstellen zurückgreifen.

In der Vergangenheit waren wir für die Betroffenen "unsichtbar", denn der Anwalt berät und begleitet seinen Mandanten. Das ist auch richtig so. Nun jedoch möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, aktiv bei Ihrem Anwalt das beste Gutachten für Sie einzufordern. Und nicht das, was Ihnen die Versicherung nahelegt (denn dies ist oft günstig und oberflächlich – wenig hilfreich in Ihrer Sache). Sie wurden geblitzt? Dann sollen Sie jetzt kostenfrei Ihre Chancen auf Freispruch ausloten.


Weitere Meldungen

16.11.2022Vom Hersteller bestätigt: Rohmessdaten decken Fehlmessungen auf!

Wie in der Newsletterreihe der vergangenen Wochen angekündigt, berichten wir noch einmal vertieft über unsere Erkenntnisse hinsichtlich des Nutzens von Rohmessdaten.

Die von Sachverständigen in mehreren Veröffentlichungen festgestellten Fehlmessungen beim Einseitensensor ES3.0 aufgrund des Einflusses von LED-Leuchten an Fahrzeugen werden von der PTB bisher konsequent geleugnet.

Unsere Untersuchungen zeigen allerdings, dass im offiziellen Referenz-Auswerteprogramm „esoDigitales3 – Viewer“ des Nachfolgesystems ES8.0 eine Funktion integriert wurde, durch die nun versucht wird anhand der Rohmessdaten genau solche Fälle im Nachhinein, also erst bei der Auswertung, zu unterdrücken. Öffentliche Informationen hierzu existieren nach wie vor nicht.

In unserer Kurzdarstellung … weiterlesen ►

02.11.2022Der Beweis – Das korrupte Verhalten der PTB (3/3)

Die Rolle des Geräteherstellers beim Vertuschen der LED‑Problematik haben wir in den ersten beiden Teilen dieses Newsletters bereits dargelegt, aber wie sieht es mit der PTB aus?

Die kriminologische Forschung definiert Korruption als »Missbrauch (1) eines öffentlichen Amtes, einer Funktion in der Wirtschaft oder eines politischen Mandats zugunsten eines Anderen (2), auf dessen Veranlassung oder in Eigeninitiative (3), zur Erlangung eines Vorteils (4) für sich oder einen Dritten, mit Eintritt oder in Erwartung des Eintritts eines Schadens oder Nachteils für die Allgemeinheit (5) (Täter in amtlicher oder politischer Funktion) oder für ein Unternehmen (betreffend Täter als Funktionsträger in der Wirtschaft)«.

Die PTB hat in den vergangenen Monaten keine Gelegenheit ausgelassen darzulegen, dass LED‑Einflüsse aus Messungen nicht existent seien. Ihre jahrelangen Darstellungen, dass Rohmessdaten keinerlei Mehrwert bei der nachträglichen Bewertung/Kontrolle von Messergebnissen haben, sollten mittlerweile allen Verfahrensbeteiligten bekannt sein... weiterlesen ►


Geblitzt? Lohnt es sich gegen den Bussgeldbescheid vorzugehen?

Wir geben Ihnen auf Basis Ihrer Daten zum Ort des Vorfalls, Messgerät und Tatvorwurf eine grobe Einschätzung, ob es sich für Sie lohnt, sich gegen das Strafmaß zu wehren. Dies ist keine gutachterliche Leistung, sondern eine reine Datenabfrage. Wir prüfen in dieser Phase auch nicht nach, ob die Angaben der Behörde korrekt sind. Dieser Service ist kostenfrei und verpflichtet Sie zu nichts. Sie erhalten eine Antwort binnen 48 Stunden.


Sie sind Anwalt und haben Mandanten, die geblitzt wurden?

VUT ist Ihre Sicherheit, mit wenig Eigenleistung Ihren Mandanten Erfolg zu liefern.

Ihre Chancen auf ein Durchkommen bei Gericht verringern sich, wenn Sie die falschen Unterlagen oder zu einem Zeitpunkt angefordert haben. Mit unserem VUT Data-Service bieten wir Ihnen eine Dienstleistung, die in vielen Fällen von unschätzbarem Wert für Ihren Fall ist. Dies ist keine gutachterliche Tätigkeit, der Wert ergibt sich aus der Erfahrung von 45.000 Fällen und der Registrierung nahezu aller auf dem Markt befindlicher Messgeräte und deren Besonderheiten.

Hier kommen Sie zur Seite für den Anwalt.


VUT-Veröffentlichungen

Vom Hersteller bestätigt: Rohmessdaten decken Fehlmessungen auf


online, 16.11.2022




Download als PDF

eso & LED – wenn das „hypothetische Szenario“ wieder mal zur realen Fehlmessung führt


online, 22.04.2022




Download als PDF

Stellungnahme zur Fachinformation des BVST – „Rohmessdaten“ in der amtlichen Verkehrsüberwachung


online, 08.03.2021




Download als PDF

Stellungnahme zu LeivtecXV3 - Zulassungsproblematik


online, 03.02.2020




Download als PDF


Anwalts-Support

9 gute Gründe warum erst ein Gutachten Sie und Ihren Mandanten richtig stark macht. 9 gute Gründe warum erst ein Gutachten Sie und Ihren Mandanten richtig stark macht.